Das verbindet uns.

T-Mobile Austria
Nachhaltigkeitsbericht

Mitverantwortung für eine faire Gesellschaft.

Über unsere gesetzlichen Verpflichtungen hinaus übernimmt T-Mobile Verantwortung gegenüber unserer Gesellschaft. Wir verbinden Millionen von Menschen rund um die Uhr. Ohne öffentliche Förderungen stellen wir unverzichtbare Infrastruktur zur Verfügung. Gesellschaftliche Vernetzung ist auch das Leitmotiv unseres sozialen Engagements: Wir treten entschieden für Toleranz und soziale Inklusion aller Gesellschaftsschichten und Gruppen ein – und gegen Ausgrenzung und Diskriminierung.

Wir unterstützen dort, wo sich unsere Gesellschaft verändert, das Verständnis der Öffentlichkeit jedoch manchmal hinterherhinkt. Dazu gehen wir mit bewährten Organisationen der Zivilgesellschaft nachhaltige Partnerschaften ein. Wir bringen uns dabei sowohl mit finanzieller Unterstützung wie fachlicher Kompetenz ein. Dazu gehört unsere Caritas-Partnerschaft zur Integration von Menschen, die in Not geflohen sind, die Volkshilfe-Initiative Kampf gegen Armut in Österreich, Möglichkeiten digitaler Bildung für Schulen, oder der Kampf gegen HIV und Aids. Und wir schaffen Arbeitsplätze für Menschen, deren Zugang zu Ausbildung und zum Arbeitsmarkt erschwert ist, wie jugendliche Flüchtlinge ohne Familie und Menschen mit autistischen Beeinträchtigungen.

CSR (Corporate Social Responsibility) kann und will das sozialstaatliche Netz nicht ersetzen: Dazu würden die Mittel aller Unternehmen des Landes nicht ausreichen. Aber gemeinsam mit unseren Partnern können wir Impulse geben um innovative Lösungen für Schwächen im sozialen Netz zu finden. Durch Kontinuität und Fokussierung soll unser soziales Engagement möglichst wirksam sein. Und inspirieren: Nachahmung ist erwünscht.